Sprache auswählen
Community
Teilen
Merken
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Almwiesenwanderung in Salanzada

Wanderung · Val di Fiemme
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Val di Fiemme Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Salanzada
    / Salanzada
    Foto: Staff Outdoor Val di Fiemme, APT - Val di Fiemme
m 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 700 7 6 5 4 3 2 1 km Cermislandia The waterfalls of Cavalese

Wir laden die Kinderwagen in die Kabinenbahn und genießen das Erstaunen der Kinder beim Anblick des Baches und der Baumkronen von oben. Wir erreichen leicht die weiten Weiden des grünen Salanzada-Beckens und entdecken den lauten Charme des imposanten Cavalese-Wasserfalls.
leicht
7,6 km
3:00 h
100 hm
470 hm
Der Weg im Wald, der in Richtung Salanzada führt, ist unbefestigt, aber bequem (jedoch wird der Country Kinderwagen bevorzugt), kühl und schattig, selbst an den heißesten Tagen. Nach ca. 3 km befindet sich hier die Salanzada-Lichtung: ein bukolischer Blick, auf dem das Klingeln weidender Kühe den Hintergrund für die Hektik der Wanderer und Biker bildet. Von hier führt der Weg sanft hinunter zu einem der Sieben Wunder von Val di Fiemme, dem Cavalese-Wasserfall. Ein Dröhnen von Spritzern, Sprüngen und eisigem Wasser, das aus der üppigen Vegetation der Umgebung herausragt. Der bequeme und asphaltierte Radweg bringt Sie zurück zum Ausgangspunkt.

Haben Sie keine Angst vor dem Aufstieg, der Sie unmittelbar nach dem Wasserfall erwartet, es ist der einzige!

Autorentipp

Es gibt einen schönen Spielplatz (Cermislandia) bei der Ankunft der Kabinenbahn, aber das Risiko ist, dass die Kinder nie mehr gehen wollen! Malga (Alm) Salanzada bietet auch einen kleinen Spielplatz. Hier ist eine Pause, um die Strauben zu kosten, fast ein Muss! Wir empfehlen auch den Picknickplatz in der Nähe des Baumdenkmal "Il Pezo de Gazolin".
Profilbild von Staff Outdoor Val di Fiemme
Autor
Staff Outdoor Val di Fiemme
Aktualisierung: 13.08.2020

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Dos dei Laresi, 1288 m
Tiefster Punkt
Cascata, 834 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

DIE 10 WANDERREGELN 

  1. Bereitet Eure Wanderung sorgfältig vor
  2. Wählt eine Wanderung, die Euer Kondition entspricht
  3. Wählt die geeignete Ausrüstung
  4. Beachtet die Wettervorhersagen
  5. Besser nicht alleine aufbrechen! Nehmt in jedem Fall ein Handy mit!
  6. Hinterlasst Informationen über Eure Wanderung und die Uhrzeit Eurer Rückkehr
  7. Bei Unsicherheit immer besser mit einem Wanderführer die Route unternehmen
  8. Achten auf Schilder und Hinweise am Wegesrand
  9. Bei Müdigkeit die Wnaderung nicht fortsetzen, sondern zurückkehren
  10. Im Notfall Rufnummer 112 wählen

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Weitere Infos und Links

APT Val di Fiemme - Tel. +39 0462 241111 - info@visitfiemme.it - www.visitfiemme.it 

Alpe Cermis - Tel. +39 0462 340490 - info@alpecermis.it - www.alpecermis.it  

Start

Dos dei Laresi (Mittelstation Kabinenbahn Alpe Cermis) (1276 m)
Koordinaten:
DG
46.264962, 11.481127
GMS
46°15'53.9"N 11°28'52.1"E
UTM
32T 691197 5126479
w3w 
///stirn.ruhe.genannte

Ziel

Talstation Kabinenbahn Alpe Cermis

Wegbeschreibung

Fahren Sie von Cavalese mit der Cermis-Kabinenbahn bis zur Zwischenstation (Dos dei Laresi). Rechts der Hütte und des Kinderspielplatzes nehmen Sie den eben verlaufenden Schotterweg mit dem Wegweiser „Salanzada“. Wenn Sie beim Agrotourismusbetrieb angelangt sind nehmen Sie den Schotterweg links in Richtung „Cascata“ (dt. Wasserfall).

Nach 100 m biegen Sie rechts in eine Straße ein, die über die Weiden führt (grüne und blaue Wegweiser für Mountainbike-Touren). Wenn Sie an der Hütte angelangt sind, biegen Sie rechts ab und folgen dem Mountainbike-Wegweiser in der Nähe des Walds.

Wenn Sie sich beim Bergabgehen auf der Straße immer links halten, überqueren Sie die Brücke über den Rio Valmoena und gelangen in die Nähe der riesigen Fichte „Il Pezo del Gazolin“.

Setzen Sie Ihren Weg fort, gelangen Sie links zu einem Grillplatz. Wenn Sie diesen überqueren, erreichen Sie einen Forstweg, der hinunter bis zum Wasserfall führt.

Hinter der Siedlung biegen Sie rechts ab und laufen auf dem Radweg bis zur Talstation der Seilbahn

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Die Kabinenbahnstation befindet sich zwischen das Wasserfall von Cavalese und das Dorf Masi di Cavalese.

Parken

Am Talstation Kabinenbahn Alpe Cermis

Koordinaten

DG
46.264962, 11.481127
GMS
46°15'53.9"N 11°28'52.1"E
UTM
32T 691197 5126479
w3w 
///stirn.ruhe.genannte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Tabacco – Val di Fiemme, Lagorai, Latemar N° 14

Kompass – Val di Fiemme, Catena del Lagorai N° 618

Wanderkarte in allen Informationbüros von APT Val di Fiemme erhältlich.

Ausrüstung

Wanderschuhe, Regenjacke, Getränke, Sonnencreme.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,6 km
Dauer
3:00h
Aufstieg
100 hm
Abstieg
470 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg familienfreundlich Geheimtipp

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.