Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg empfohlene Tour

Latemarium.Panorama

Themenweg · Eggental
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Val di Fiemme Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Latemarium
    / Latemarium
    Foto: G. Panozzo, APT - Val di Fiemme
  • / Latemarium
    Foto: orlerimages.com, APT - Val di Fiemme
  • / Latemarium
    Foto: G. Panozzo, APT - Val di Fiemme
  • / Latemarium
    Foto: orlerimages.com, APT - Val di Fiemme
  • / Latemarium
    Foto: orlerimages.com, APT - Val di Fiemme
  • / Latemarium
    Foto: orlerimages.com, APT - Val di Fiemme
  • / Latemarium
    Foto: orlerimages.com, APT - Val di Fiemme
  • / Latemarium
    Foto: orlerimages.com, APT - Val di Fiemme
m 2400 2300 2200 2100 2000 1900 4 3 2 1 km Ganischger Alm Rifugio Passo Feudo Latemar.360° Zischgalm
Die Latemar.Panorama-Wanderung bietet eine Reihe von Punkten, um die Geschichte und Fabeln dieser Orte zu entdecken.
leicht
Strecke 4,7 km
2:00 h
320 hm
210 hm

Sie können sich regenerieren und die spektakuläre Aussicht genießen, die sich für Ihre Augen öffnet! Ausgehend von der Bergstation des Latemar-Sessellifts führt die Route direkt unter die Felswände der Latemar-Dolomiten, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Nach der ersten Steigung zum Passo Feudo und dem nächsten Kilometer bis auf 2.333 Meter, ist die Strecke nicht besonders anspruchsvoll. Unterwegs gibt es Informationstabellen über Flora und Fauna, Ferngläser, die auf die Dolomitentürme gerichtet sind, Kuriositäten über die Fabelwesen, die in Latemar leben, bis hin zum imposanten Latemar. 360.

Es ist ein kreisförmiger Beobachtungspunkt, der einen herrlichen Panoramablick auf die Ötztaler Alpen, die Stubaier Alpen und die Zillertaler Alpen bietet. Von hier aus kehren Sie auf derselben Route zum Startpunkt zurück.

Autorentipp

Das Latemarium ist die Kulisse für ein wahres Labyrinth von Routen für Bergbegeisterte. Entdecken Sie alle Variationen! Latemar.Art, Latemar.Meteo, Latemar.Alp, Latemar.Natura, Latemar.Panorama, Latemar.Unesco, Latemar.360 °, Latemar.Relax.
Profilbild von Staff Outdoor Val di Fiemme
Autor
Staff Outdoor Val di Fiemme
Aktualisierung: 24.12.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.333 m
Tiefster Punkt
2.016 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Zischgalm
Ganischger Alm
Rifugio Passo Feudo

Sicherheitshinweise

DIE 10 WANDERREGELN 

  1. Bereitet Eure Wanderung sorgfältig vor
  2. Wählt eine Wanderung, die Euer Kondition entspricht
  3. Wählt die geeignete Ausrüstung
  4. Beachtet die Wettervorhersagen
  5. Besser nicht alleine aufbrechen! Nehmt in jedem Fall ein Handy mit!
  6. Hinterlasst Informationen über Eure Wanderung und die Uhrzeit Eurer Rückkehr
  7. Bei Unsicherheit immer besser mit einem Wanderführer die Route unternehmen
  8. Achten auf Schilder und Hinweise am Wegesrand
  9. Bei Müdigkeit die Wnaderung nicht fortsetzen, sondern zurückkehren
  10. Im Notfall Rufnummer 112 wählen

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Weitere Infos und Links

APT Val di Fiemme - Tel. +39 0462 241111 - info@visitfiemme.it - www.visitfiemme.it   

Ski Center Latemar - Tel. +39 0462 813265 - info@latemar.it - www.latemar.it  

www.latemarium.com 

Start

Pampeago (2.015 m)
Koordinaten:
DD
46.350746, 11.547642
GMS
46°21'02.7"N 11°32'51.5"E
UTM
32T 696016 5136173
w3w 
///folgende.milch.herausfinden

Ziel

Sessellift Oberholz

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt der Wanderung ist die Bergstation Sessellift Latemar. Weg Nr. 504 führt zum Passo Feudo.

Der Weg schlängelt sich direkt unterhalb der Felsen entlang und führt zu verschiedenen Informationsstationen.

Ob Flora und Fauna, der Grenzkrieg ums Holz mit dem benachbarten Tal, die Besonderheiten des Gebirges oder die Sagengestalten des Latemar: hier wandern Sie zielstrebig zu den faszinierenden Geschichten der Region.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Cavalese und Tesero gibt es Linienbusse "Trentino Trasporti" bis Pampeago.

Anfahrt

Von Tesero Fahren Sie richtung Pampeago bis Sie die Liftanlagen erreicht haben.

Parken

Zahlreiche Parkplätze bei der Liftanlagen in Pampeago.

Koordinaten

DD
46.350746, 11.547642
GMS
46°21'02.7"N 11°32'51.5"E
UTM
32T 696016 5136173
w3w 
///folgende.milch.herausfinden
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Tabacco – Val di Fiemme, Lagorai, Latemar N° 14

Kompass – Val di Fiemme, Catena del Lagorai N° 618

Ausrüstung

Mit Country-Kinderwagen oder mit Kindertragerucksack.

Basic Equipment for Nature Trails

  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Bequeme Kleidung
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Regenschirm
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Frage von Nuccio Lo Porto · 11.08.2021 · Community
Salve, le 2 ore sono totale andata e ritorno? Inoltre per arrivare al punto di partenza serve prendere la seggiovia? Grazie.
mehr zeigen
Buonasera, due ore sono intese solo in andata. La descrizione e il tracciato sua mappa partono dalla stazione a monte della seggiovia Latemar a Pampeago. Il punto di partenza è raggiungibile anche senza impianti ma calcoli 1 ora in più di camminata.

Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,7 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
320 hm
Abstieg
210 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg Geheimtipp kinderwagengerecht Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.