Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Monte Mulat

Bergtour · Val di Fiemme
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Val di Fiemme Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Bait de le Vache
    / Bait de le Vache
    Foto: N. Delvai, APT - Val di Fiemme
  • / Auf dem Weg
    Foto: N. Delvai, APT - Val di Fiemme
  • / Blick auf Lagorai
    Foto: N. Delvai, APT - Val di Fiemme
  • / Auf dem Weg
    Foto: N. Delvai, APT - Val di Fiemme
  • / Auf dem Weg
    Foto: visit trentino, APT - Val di Fiemme
  • / Auf dem Weg
    Foto: visit trentino, APT - Val di Fiemme
  • / Wasser für Tiere
    Foto: visit trentino, APT - Val di Fiemme
  • / Panorama auf der Palagruppe
    Foto: visit trentino, APT - Val di Fiemme
  • / Mulat Gipfel
    Foto: visit trentino, APT - Val di Fiemme
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 4 3 2 1 km
Wenig bekannte Wanderung, aber mit großartiger Aussicht, ideal für diejenigen, die Einsamkeit und Stille lieben.
mittel
Strecke 4,7 km
3:00 h
880 hm
2 hm
Der Berg Mulat erhebt sich nordöstlich des Dorfes Predazzo, zwischen dem Travignolo-Tal und dem Avisio-Tal. Diese Position macht es zu einem erstklassigen Beobachtungspunkt auf den Dolomiten, der Lagorai-Kette und einem Teil des Val di Fiemme. Der Zugang zum Gipfel erfolgt über das steile Val di Viezzena und anschließend über den langen Nordgrat, der mit sanfteren Hängen eine allmähliche und weniger anstrengende Annäherung an das Ziel ermöglicht.

Autorentipp

Wenig bekannte Wanderung, wird oft ignoriert, um faszinierendere Gipfel zu erkunden. Aber die große Überraschung ist, wenn Sie oben ankommen! Die Anstrengung des Aufstiegs wird durch das ungewöhnliche Panorama belohnt.
Profilbild von visit trentino
Autor
visit trentino
Aktualisierung: 28.09.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Mulat Spitze, 2.123 m
Tiefster Punkt
Kehre Ortschaft Zaluna, 1.241 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

DIE 10 WANDERREGELN 

  1. Bereitet Eure Wanderung sorgfältig vor
  2. Wählt eine Wanderung, die Euer Kondition entspricht
  3. Wählt die geeignete Ausrüstung
  4. Beachtet die Wettervorhersagen
  5. Besser nicht alleine aufbrechen! Nehmt in jedem Fall ein Handy mit!
  6. Hinterlasst Informationen über Eure Wanderung und die Uhrzeit Eurer Rückkehr
  7. Bei Unsicherheit immer besser mit einem Wanderführer die Route unternehmen
  8. Achten auf Schilder und Hinweise am Wegesrand
  9. Bei Müdigkeit die Wnaderung nicht fortsetzen, sondern zurückkehren
  10. Im Notfall Rufnummer 112 wählen

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

 

Weitere Infos und Links

APT Val di Fiemme - Tel. +39 0462 241111 - info@visitfiemme.it - www.visitfiemme.it  

Start

Kehre am Eingang zum Val di Viezzena – Ortsteil Zaluna (1.241 m)
Koordinaten:
DD
46.316290, 11.647457
GMS
46°18'58.6"N 11°38'50.8"E
UTM
32T 703824 5132597
w3w 
///siegen.lyriker.dankst

Ziel

Monte Mulat

Wegbeschreibung

Die Wanderung beginnt sofort mit einem steilen Anstieg auf einer weitgehend asphaltierten Straße und danach einer unbefestigten Straße, die sich mit zunehmender Steigung verengt. Die Straße ermöglicht den Aufstieg des Valle di Viezzena entlang der linken Seite des gleichnamigen Baches. An der Kreuzung in 1740 m Höhe finden Sie das Schild für den Weg Nr. 659, der den Beginn der steilen Straße anzeigt, die links in Richtung Costa di Viezzena steigt. Auch in diesem Abschnitt bleibt der Hang steil, bis Sie die Wiese erreichen, auf der sich auf 1.979 m Höhe eine schöne Hütte namens "Bait de le Vache" befindet, an der sich die Kreuzung zwischen Viezzena und Monte Mulat befindet.

Gehen Sie vor der Holzhütte vorbei und weiter nach Osten, um den Kamm der Costa di Viezzena hinaufzugehen, der den Monte Mulat mit dem Gipfel der Viezzena verbindet. Sie erreichen den Pass (1.976 m), nachdem Sie einige Holzbrunnen für Vieh zurückgelassen haben. Biegen Sie links ab und erreichen Sie mit sanfteren Hängen, die von einigen entscheidenden Abschnitten durchsetzt sind, den Gipfel des Mount Mulat. Der Weg bleibt hauptsächlich am höchsten Punkt des langen Kamms.

Die Rückkehr erfolgt auf dem gleichen Weg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von Predazzo aus nehmen Sie die Straße in Richtung Passo Rolle. Wenn Sie den Ort Zaluna (Hotel) erreichen, fahren Sie weiter bis zur ersten Kurve rechts, wo das CAI SAT-Wegzeichen sichtbar ist. Verlassen Sie die asphaltierte Straße und überqueren Sie den Bach. Fahren Sie weiter auf dem Feldweg, bis Sie einige hundert Meter später das Verkehrsverbot erreichen.

Parken

Entlang der Straße.

Koordinaten

DD
46.316290, 11.647457
GMS
46°18'58.6"N 11°38'50.8"E
UTM
32T 703824 5132597
w3w 
///siegen.lyriker.dankst
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Tabacco – Val di Fiemme, Lagorai, Latemar N° 14

Kompass – Val di Fiemme, Catena del Lagorai N° 618

Wanderkarte in allen Informationbüros von APT Val di Fiemme erhältlich.

Ausrüstung

Wanderschuhe, Regenjacke, Wanderstöcke, Getränke, Sonnencreme

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,7 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
880 hm
Abstieg
2 hm
Von A nach B aussichtsreich Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.