Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Cece See

· 2 Bewertungen · Bergtour · Val di Fiemme
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Val di Fiemme Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Cece See
    / Cece See
    Foto: M. Kaiser, APT - Val di Fiemme
  • / Cecesee Hütte
    Foto: Staff Outdoor Val di Fiemme, APT - Val di Fiemme
  • / Cece See
    Foto: A. Campanile, APT - Val di Fiemme
  • / Auf dem Weg zur Cece See
    Foto: A. Campanile, APT - Val di Fiemme
  • / Trekking al Lago di Cece.
    Foto: APT - Val di Fiemme
  • / Trekking al Lago di Cece.
    Foto: APT - Val di Fiemme
  • / Trekking al Lago di Cece.
    Foto: APT - Val di Fiemme
  • / Trekking al lago di Cece
    Foto: visit trentino, APT - Val di Fiemme
m 2000 1900 1800 1700 1600 1500 3.0 2.5 2.0 1.5 1.0 0.5 km Malga Valmaggiore
Klassische Wanderung in den Lagorai-Bergen, erreichbar von Predazzo durch das Bergtal Valmaggiore.
leicht
Strecke 3,5 km
1:40 h
340 hm
35 hm
1.922 hm
1.585 hm
Die Lagorai-Kette ist für ihre unberührte Natur und wenig frequentierten Wanderpfade bekannt. So ist auch der Weg zum Cece See ein Wandererlebnis ohne Trubel. In Seenähe befindet sich die kleine, neugestaltete Hütte, die das ganze Jahr über geöffnet ist. Im Inneren befinden sich ein Tisch und zwei Sitzbänke, wo man bequem rasten und gemütlich den mitgebrachten Proviant verzehren kann.

Autorentipp

Wir empfehlen bis zum kleinen, malerischen “Caserina” See weiterzuwandern, den man in knapp einer Stunde erreicht. 

Der Cece-See ist ein barrierefreies Ausflugsziel und auch für Naturliebhaber im Rollstuhl auf einem gut ausgebauten Weg zugänglich.

Profilbild von visit trentino
Autor
visit trentino
Aktualisierung: 16.12.2021
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Cece See, 1.922 m
Tiefster Punkt
Valmaggiore Brücke, 1.585 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Malga Valmaggiore

Sicherheitshinweise

DIE 10 WANDERREGELN 

  1. Bereitet Eure Wanderung sorgfältig vor
  2. Wählt eine Wanderung, die Euer Kondition entspricht
  3. Wählt die geeignete Ausrüstung
  4. Beachtet die Wettervorhersagen
  5. Besser nicht alleine aufbrechen! Nehmt in jedem Fall ein Handy mit!
  6. Hinterlasst Informationen über Eure Wanderung und die Uhrzeit Eurer Rückkehr
  7. Bei Unsicherheit immer besser mit einem Wanderführer die Route unternehmen
  8. Achten auf Schilder und Hinweise am Wegesrand
  9. Bei Müdigkeit die Wnaderung nicht fortsetzen, sondern zurückkehren
  10. Im Notfall Rufnummer 112 wählen

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

 

Weitere Infos und Links

APT Val di Fiemme - Tel. +39 0462 241111 - info@visitfiemme.it - www.visitfiemme.it    

Start

Ponte (Brücke) Valmaggiore (1.584 m)
Koordinaten:
DD
46.289796, 11.645833
GMS
46°17'23.3"N 11°38'45.0"E
UTM
32T 703797 5129649
w3w 
///vollenden.damalige.biete

Ziel

Cece See

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt ist die Valmaggiore Brücke (1585 m). Dort schlägt man den linken Forstweg 336 ein, der in den vom Vaia-Sturm 2018 stark betroffenen Wald führt. Bald erreicht man den klassischen Wanderpfad, der später über eine schöne Almweide und dann wieder durch den Wald zum idyllisch gelegenen Cece-See (1922 m) leitet.

Zum “Caserina” See (Weg 336), der auf 2087 m Meereshöhe liegt, ist es dann noch ca. 1 Stunde. Es lohnt sich diesen kleinen, malerischen Bergsee mit seiner tiefblau bis grünlichen Farbe zu erkunden. Er liegt in einsamer Felsszenerie eingebettet, zu Füßen der urtümlichen Lagorai-Berge.

Der Rückweg erfolgt auf gleicher Wegstrecke.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von Predazzo durch das Bergtal Valmaggiore bis zur gleichnamigen Brücke (7 km).

Parken

Viele Plätze vor und nach der Brücke.

Koordinaten

DD
46.289796, 11.645833
GMS
46°17'23.3"N 11°38'45.0"E
UTM
32T 703797 5129649
w3w 
///vollenden.damalige.biete
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Tabacco – Val di Fiemme, Lagorai, Latemar N° 14

Kompass – Val di Fiemme, Catena del Lagorai N° 618

Wanderkarte in allen Informationbüros von APT Val di Fiemme erhältlich.

Ausrüstung

Wanderschuhe, Regenjacke, Wanderstöcke, Getränke, Sonnencreme.

Grundausrüstung für Bergtouren

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Frage von La Pave · 23.05.2020 · Community
Buonasera, confermate che il sentiero per il lago di cece é ancora chiuso?
mehr zeigen
Buongiorno, il sentiero E336 risulta aperto https://sentieri.sat.tn.it/schede-sentieri

Bewertungen

2,5
(2)
Daniele Pasti
16.08.2021 · Community
Percorso faticoso e quando arrivi in fondo non c’è nulla.. carino il lago ma poi? Magari metteteci 3-4 canoe da poter utilizzare! Delusione 😞
mehr zeigen
Gemacht am 16.08.2021
Mauro Delmarco
10.07.2020 · Community
Il sentiero a tre quarti della passeggiata fa una deviazione ma e' segnata benissimo!
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,5 km
Dauer
1:40 h
Aufstieg
340 hm
Abstieg
35 hm
Höchster Punkt
1.922 hm
Tiefster Punkt
1.585 hm
Von A nach B Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.